fbpx
Navigation

4. Juni 2021

MAIS BENÖTIGT IHRE ZUWENDUNG!

Führen Sie sorgfältige Bestandskontrollen im Mais durch?


Mais ist vor allem in der Jugendentwicklung besonders anfällig und konkurrenzschwach, weshalb der Bestand Ihre volle Aufmerksamkeit benötigt. Auf Grund der diesjährig verzögerten Witterungsverhältnisse werden Schäden erst später sichtbar. Um Schäden und Mangelerscheinungen im Mais rechtzeitig zu erkennen, ist die sorgfältige Bestandskontrolle Grundvoraussetzung. Etwa 16 % der bundesweiten Maisanbaufläche wies laut DMK im letzten Jahr Schädigungen auf.
Der Maiszünsler, Fritfliegen- oder Drahtwurmbefall, Vogelfraß und Wild sorgten neben dem Konkurrenzdruck der Unkräuter für erhebliche Verluste. Das Verbot von Mesurol als chemische Beize verschärft die Situation. Daher benötigt Ihr Mais zusätzliches Augenmerk. Nur durch aufmerksame Bonituren können entsprechende Gegen- und Präventivmaßnahmen durchgeführt werden!


Hier alle weiteren Informationen!

Weitere Beiträge
Sachsens schönste Sehenswürdigkeiten für deine Karriere
18. April 2024
Sachsens schönste Sehenswürdigkeiten für deine Karriere
Wir suchen dich zur Verstärkung unseres Teams als Gebietsleiter in Sachsen (m/w/d)! Weitere Informa...
weiterlesen
Franziska Krause – Stammdatenchefin
16. April 2024
Franziska Krause – Stammdatenchefin
Als Stammdatenchefin bei der Deutschen Saatgut übernehme ich Verantwortung für Ordnung und System ...
weiterlesen
Erfolgreiche Betriebe säen zweimal nach
28. März 2024
Erfolgreiche Betriebe säen zweimal nach
Wann ist der richtige Zeitpunkt im Grünland und was gilt es zu beachten? Mehr dazu von unserem Gebi...
weiterlesen
Melanie Beyer – Gebietsleiterin Brandenburg
18. März 2024
Melanie Beyer – Gebietsleiterin Brandenburg
Ich freue mich, mit Ihnen zukünftig in Brandenburg zusammenzuarbeiten. Mein Team und ich werden Sie...
weiterlesen
Zweitfruchtmaisanbau? Jetzt Vorbereitungen treffen für den Anbauerfolg.
16. März 2024
Zweitfruchtmaisanbau? Jetzt Vorbereitungen treffen für den Anbauerfolg.
Um möglichst viel Energie auf dem Acker zu produzieren, die Vegetationsperiode optimal auszunutzen ...
weiterlesen