fbpx
Navigation

12. April 2018

GREENINGMASSNAHME “HONIGPFLANZEN”

Mit Bekanntgabe der Verordnung (EU) Nr. 2017/2393 mit der Neuerung zur Nutzung von brachliegendem Land mit Honigpflanzen, haben wir speziell für diese neue Greeningmaßnahme „Honigpflanzen“ eine Bienenweide-Mischung kreiert.


Diese kruziferenfreie Mischung wurde so abgestimmt, dass ein schneller Bestandesschluss erreicht wird und eine langanhaltende Blühdauer gewährleistet ist. Auf Komponenten wie Buchweizen, die nach dem Aussamen hinsichtlich der Unkrautregulierung in der Fruchtfolge problematisch sind, wurde bewusst verzichtet.


Diese Blühmischungen, die speziell für Bienen auf Bracheflächen angebaut werden, dienen ausschließlich der Begrünung und schließen eine Bewirtschaftung aus. Die Etablierung der Brachefläche muss bis zum 31. Mai erfolgen und stellt mit dem Faktor 1,5 eine interessante Neuerung dar.


Sprechen Sie uns unter Tel. 089 80 911 9000 an! Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch – telefonisch oder bei Ihnen vor Ort.


Investieren Sie in Bodenschätze.


Weitere Beiträge
Sachsens schönste Sehenswürdigkeiten für deine Karriere
18. April 2024
Sachsens schönste Sehenswürdigkeiten für deine Karriere
Wir suchen dich zur Verstärkung unseres Teams als Gebietsleiter in Sachsen (m/w/d)! Weitere Informa...
weiterlesen
Franziska Krause – Stammdatenchefin
16. April 2024
Franziska Krause – Stammdatenchefin
Als Stammdatenchefin bei der Deutschen Saatgut übernehme ich Verantwortung für Ordnung und System ...
weiterlesen
Erfolgreiche Betriebe säen zweimal nach
28. März 2024
Erfolgreiche Betriebe säen zweimal nach
Wann ist der richtige Zeitpunkt im Grünland und was gilt es zu beachten? Mehr dazu von unserem Gebi...
weiterlesen
Melanie Beyer – Gebietsleiterin Brandenburg
18. März 2024
Melanie Beyer – Gebietsleiterin Brandenburg
Ich freue mich, mit Ihnen zukünftig in Brandenburg zusammenzuarbeiten. Mein Team und ich werden Sie...
weiterlesen
Zweitfruchtmaisanbau? Jetzt Vorbereitungen treffen für den Anbauerfolg.
16. März 2024
Zweitfruchtmaisanbau? Jetzt Vorbereitungen treffen für den Anbauerfolg.
Um möglichst viel Energie auf dem Acker zu produzieren, die Vegetationsperiode optimal auszunutzen ...
weiterlesen