Navigation

3. Juli 2019

ÖKO-FELDTAGE 2019

– HEUTE GEHT’S LOS –


Am 3. und 4. Juli finden die Öko-Feldtage in der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen statt.


Besuchen Sie uns an unserem 1.000 m² großen Stand A21.


Auf unseren Versuchsflächen zeigen wir Ihnen unser Öko-Portfolio: Soja, Zwischenfrüchte, Getreide und Mais uvm.


Bei unseren Partnern erwarten Sie live-Vorführungen der Elektronenbehandlung (Evonta Service GmbH) und der Soja-Presse (agrel GmbH).


Wir freuen uns auf Sie!


Weitere Beiträge
Sicherheit, Verlässlichkeit, Wachstum – APOLLINA beweist sich in den Landessortenversuchen 2023
29. November 2023
Sicherheit, Verlässlichkeit, Wachstum – APOLLINA beweist sich in den Landessortenversuchen 2023
In den bayrischen Landessortenversuchen 2023 erzielt APOLLINA mit einem Relativertrag von 111 % auf ...
weiterlesen
ATLANTICO – Die Wucht im LSV!
8. November 2023
ATLANTICO – Die Wucht im LSV!
In Baden-Württemberg und Hessen erzielt ATLANTICO (S 260 I ca. K 240) überdurchschnittliche Ergebn...
weiterlesen
Philipp Esslinger – Hauptbuchhalter
25. Oktober 2023
Philipp Esslinger – Hauptbuchhalter
Die Buchhaltung ist ein essenzieller Bestandteil eines jeden Unternehmens. Mein Mehrwert für die De...
weiterlesen
Mais-Stangenbohnen-Gemenge
20. Oktober 2023
Mais-Stangenbohnen-Gemenge
Im Rahmen der GAP 2023 fällt der Anbau von Mais-Stangenbohne im Gemenge voraussichtlich unter die K...
weiterlesen
Sorghum im Gemenge mit Mais
20. Oktober 2023
Sorghum im Gemenge mit Mais
Die GAP 2023 beinhaltet die GLÖZ 7 (Fruchtwechsel) – Fruchtwechsel oder Fruchtartendiversifizieru...
weiterlesen