fbpx
Navigation

8. November 2022

Versuchsergebnisse Mais 2022 – robuste und umweltstabile Sorten gefragter denn je.

Das diesjährige Anbaujahr war vielerorts geprägt von Hitze und Trockenheit, mit spürbaren Auswirkungen auf Ertrag und Qualität beim Mais. Dürrebedingt fand die Ernte oftmals früher statt. Prognosen zu Folge tritt im Zuge der klimatischen Veränderungen zukünftig häufiger eine Sommertrockenheit auf.


Weitere Beiträge
Sachsens schönste Sehenswürdigkeiten für deine Karriere
18. April 2024
Sachsens schönste Sehenswürdigkeiten für deine Karriere
Wir suchen dich zur Verstärkung unseres Teams als Gebietsleiter in Sachsen (m/w/d)! Weitere Informa...
weiterlesen
Franziska Krause – Stammdatenchefin
16. April 2024
Franziska Krause – Stammdatenchefin
Als Stammdatenchefin bei der Deutschen Saatgut übernehme ich Verantwortung für Ordnung und System ...
weiterlesen
Erfolgreiche Betriebe säen zweimal nach
28. März 2024
Erfolgreiche Betriebe säen zweimal nach
Wann ist der richtige Zeitpunkt im Grünland und was gilt es zu beachten? Mehr dazu von unserem Gebi...
weiterlesen
Melanie Beyer – Gebietsleiterin Brandenburg
18. März 2024
Melanie Beyer – Gebietsleiterin Brandenburg
Ich freue mich, mit Ihnen zukünftig in Brandenburg zusammenzuarbeiten. Mein Team und ich werden Sie...
weiterlesen
Zweitfruchtmaisanbau? Jetzt Vorbereitungen treffen für den Anbauerfolg.
16. März 2024
Zweitfruchtmaisanbau? Jetzt Vorbereitungen treffen für den Anbauerfolg.
Um möglichst viel Energie auf dem Acker zu produzieren, die Vegetationsperiode optimal auszunutzen ...
weiterlesen